geek flicks

Die Filmreihe für Hamburgs Technologieszene: geek flicks zeigt mehrmals im Jahr Filme mit Nerdcharakter und bietet Startups, Softwareentwicklern & Freunden der Technologiebranche einen Rahmen für Kontakt und Netzwerkbildung.

Der Film des Abends wird vom Publikum über die Facebook-Fanpage vorgeschlagen und gewählt. Zur Premiere von geek flicks lief der Klassiker Blade Runner über die Kinoleinwand. Für die Fußball-EM 2012 übernahm geek kicks das Programm. Nach einem spannenden Kickerturnier spielten die Niederlande gegen Deutschland und sorgten für gute Stimmung und leuchtende Augen. Im November ging es dann wieder ins Kino zu geek flicks * 2 und Serenity.

geek flicks * 3 macht sich Anfang 2013 an die Vorbereitung für ein neues nerdiges Filmspektakel. Vorfreude ist die schönste Freude!

Das Studio-Kino auf St. Pauli wurde im Herbst 2011 nach drei Jahren Pause wiedereröffnet und mischt für geek flicks architektonisch aufgefrischten 20er-Jahre-Glanz mit strahlenden Technologiestreifen.

Veranstalter von geek flicks ist die wathory.com GmbH & Co. KG in Kooperation mit dem Studio-Kino Hamburg, dem betahaus Hamburg und Viva con Agua.